- Examenspräsentation auf dem

Sichtwerk vom 15.-17.2004 +
10-20.00 Uhr
Universität Duisburg-Essen
R12 Gebäude; Keller (erreichbar über den Eingang neben dem roten Aufzug im Erdgeschoss); dann Ausschilderung beachten.

Mehr Informationen Anfahrtsbeschreibung zum Sichtwerk hier.

- Man muss sich beeilen, wenn man noch etwas sehen will. Alles verschwindet. (P. Cézanne)

Seit dem Sommer 2003 habe ich viele Male Etzweiler besucht und dokumentiert, wie ein Dorf langsam stirbt, was die Menschen dort tun, wie die Gebäude langsam verschwinden. Etzweiler wurde im Rahmen des Braunkohleabbau zunächst entvölkert und ist in wenigen Monaten abgerissen. Am Ende wird nur noch Luft dort sein, wo 1995 noch 1.074 Menschen lebten. Aus den Aufnahmen entstand ein kurzer Film, den ich zeigen werde.


Darstellbar nur mit FLASH-Player

Darstellbar nur mit FLASH-Player

 

+www.dorf-etzweiler.de

Am Ende begann ich, durch eine Internetpräsenz die Geschichte zu stoppen, umzulenken, zu manipulieren und versuchte, ein ganzes Dorf virtuell mit einem anderen Schicksal zu versehen. Zweifellos ein utopisches Projekt. Somit wurde Etzweiler, das momentan real nicht mehr existiert, wieder öffentlich als imaginäres Territorium zugänglich und: wächst weiter. Jetzt, nach Veröffentlichung, gehört der Platz nicht mehr mir, jetzt gehört er allen. Zu sehen unter http://www.dorf-etzweiler.de